zur Sitzung am 06. Februar 2014

Antrag 001: Mündlicher Bericht über Reinigung im Stadtteil Mundenheim durch die WBL
Wir bitten die Verwaltung um einen mündlichen Sachstandsbericht über die Reinigung des Stadtteils Mundenheim durch die WBL. Trotz unserer Anfrage am 29. August 2013 vermehren sich die Beschwerden.

Beschwerden gibt es auch über den Zustand im Gelände des Mundenheimer Bahnhofes und im Umfeld. In Mundenheim z.B. Rheingönheimer Straße lassen die Bewohner ihre Müllcontainer auf dem Bürgersteig stehen. Ist dies zulässig ! Wenn nicht, warum wird nichts dagegen unternommen.
 
Begründung: Immer wieder beschweren sich die Bürgerinnen und Bürger über den vorhandenen Schmutz im Stadtteil. Dazu gehören die übervollen städtischen Mülleimer. Aktuell die Reste des Feuerwerks auf Straßen und Bürgersteige. Verschmutzungen um die Glas- und Kleidercontainer sowie die Verunreinigungen durch Hundekot und vieles mehr. Ebenso vermissen die Bürgerinnen und Bürger die Reinigungen durch eine Kehrmaschine in den Straßen.
 
 
Antrag 002: Ausschilderung Hafengebiet
Wir beantragen eine Ziel führende und verständliche Ausschilderung der Verkehrswege für LKW zum Hafengebiet.
 
Begründung: Vermehrt müssen wir feststellen, dass LKW sich in den Straßen von Mundenheim verfahren und oft auch Schwierigkeiten haben wieder auf den richtigen Weg zu kommen.
 
 
Anfrage 001: Schallschutz an der Bahnlinie im Bereich Mundenheim
Wie ist der aktuelle Sachstand zur Anbringung des Schallschutzes entlang der Bahnlinie im Bereich Mundenheim.
 
Begründung: Erfolgt bei Bedarf mündlich.

 
Anfrage 002: Änderung der Aboltermine der Müllabfuhr
Für Teile von Mundenheim wurde der bisherige Abholtermin für Restmüll und Papier mit Beginn des Jahres 2014 um eine Woche hinausgeschoben. Durch diese Änderung hatten viele Bürger mit überfüllten Mülltonnen zu kämpfen. Welche Begründung gibt es für diese Änderung ?
 
Begründung: Erfolgt bei Bedarf mündlich
 
 
Anfrage 003: Reinigung der Grünstreifen entlang der Straßenbahngleise Saarlandstraße
 
Der Grünstreifen an der Straßenbahnlinie Saarlandstraße stadteinwärts wurde rechts gesäubert, der linke Grünstreifen jedoch nicht. Was sind die Gründe dafür ? Wann erfolgt die Reinigung der linken Seite ?
 
Begründung: Erfolgt bei Bedarf mündlich
 

 

 
Besucher:1128897
Heute:52
Online:1